Küchenboot

Durch die von der Bürgerplattform finanzielle Unterstützung konnte eine wesentlich bessere Nutzung des Gemeinschaftsgartens erreicht werden. Zum einen wurden große Mengen Schrott und verunreinigte Erde entsorgt. Damit wurde eine Wiese als gemeinschaftliche Nutzfläche geschaffen, an der sich das noch weiter auszubauende Küchenboot anschließt. Mit dem Erwerb von Saatgut und Knollen wurden die Randbereiche der neuen Fläche entsprechend als Blühwiese insektenfreundlich gestaltet. Zum anderen konnten durch Anschaffung von Holz- und Metallbaumaterial große Schritte beim Um- und Neubau des Bootes erreicht werden. Zusätzlich wurde neben dem Boot ein WC-Häuschen zur Nutzung als Komposttoilette errichtet, bei dem der Upcyclingprozess durch neues Kleinmaterial und großen Balken unterstützt wurde.
Ein Sonnensegen schirmt an heißen und sonnigen Tagen den Sandbereich ab. Damit kann er nun wieder von Familien aus der Nachbarschaft genutzt werden.

Fördersumme: 800,00 EUR
Antragsteller: Nachbarschaftsgarten Zietenaugust