Logo - Karree 49

Familienrat

In jeder Familie gibt es Probleme. Oft werden sie im engen Familienkreis gelöst. Manchmal reicht das jedoch nicht aus. Dann ist es gut, wenn zu diesem Kreis noch weitere Verwandte, Freunde und gute Bekannte hinzukommen. Jede*r bringt Ideen ein, aus denen gemeinsam ein Plan entwickelt wird.

Der Familienrat ist ein Entscheidungsverfahren und ermöglicht es Familien selbst passende Lösungen für ihr Familiensystem im eigenen Lebensumfeld zu erarbeiten und innerhalb ihrer Gemeinschaft umzusetzen - weil Sie Expert*innen Ihrer Familie sind!

Wie komme ich zum Familienrat?

Sie stehen vor oder mitten in einer familiären Herausforderung und wollen gemeinsam mit ihrer Familie Lösungen dafür finden: Kontaktieren sie Ihre/Ihren Sozialarbeiter*in von DELPHIN Projekte oder fragen Sie Ihre/Ihren Sozialarbeiter*in des Allgemeinen Sozialen Dienstes des Jugendamtes nach einem Familienrat. Ihre/Ihr Sozialarbeiter*in des Allgemeinen Sozialen Dienstes des Jugendamtes bietet Ihnen einen Familienrat an.

Auf einen Blick:

  • Sie trauen sich zu, Probleme, die sie belasten, selbst in der Familie zu lösen.
  • Der/Die Koordinator*in unterstützt Sie bei der Beantragung und der Organisation des Familienrates.
  • Sie entscheiden, wer teilnimmt und laden die Gäste ein.
  • Sie bestimmen, wo und in welchem Rahmen der Familienrat stattfindet.
  • Geladene Fachkräfte geben allen Teilnehmer*innen allgemeine Informationen über das Problem und professionelle Hilfsmöglichkeiten.
  • Sie finden gemeinsam mit Familie, Freund*innen und Bekannten eine passende, individuelle Lösung.
    Die Verantwortung bleibt bei Ihnen.

Kontakt

Eric Gläser
Peterstraße 26
09130 Chemnitz
familienrat@delphin-projekte.com
0371-450409-24