Feier Sanierungsabschluss Lessingplatz

Kern des Events war die offizielle Information über die zweistufige Baumaßnahme seitens der Stadt in Form eines kleinen Rundgangs an verschiedenen Stellen rund um den Lessingplatz am 2. Oktober ab 15 Uhr. Die Öffentlichkeit, speziell NutzerInnen der Straßen rund um den Lessingplatz, wurde knapp eine Woche zuvor über Plakate informiert und eingeladen. Die Plakate wurden durch die Antragstellerin Katharina Weyandt verteilt und ausgehängt. Auch wer nicht am Termin dabei sein konnte, wurde so einbezogen.

An der Ecke Lessingplatz/Markusstraße wurden von der Sparbüchse kostenlos zur Verfügung gestellte Tische und Bänke aufgebaut sowie eine Wimpeldekoration aufgehängt. Dabei halten Freiwillige vom Verein "Brückenbauer Chemnitz e.V.". Der SDB e.V. stellte die Tonanlage kostenfrei zur Verfügung.

Fördersumme: 602,64 EUR
Antragsteller: Katharina Weyandt