Logo - Karree 49

ESF+ (2021-2027)

ESF+-Projekt: Stadtgrün gemeinsam entwickeln

Der Europäische Sozialfonds (ESF) fördert Maßnahmen, die ein sozialeres Europa im Mittelpunkt stehen haben und sich aktiv für Inklusion und Integration von benachteiligen Personen einsetzen. Wir vom KARREE49 haben uns in der inhaltlichen Beschreibung sehr eindeutig wiedergefunden. Auf dieser Basis ist das Projekt "Stadtgrün gemeinsam entwickeln" entstanden.

Unser Projekt findet in der Aquaponik-Anlage im Glasturm, in der Gemeinschaftsküche und auf unserem Außengelände statt. In Gemeinschaft gärtnern wir, pflegen Tiere und Pflanzen, ernten, verarbeiten … und genießen!

Zu unserem Team gehören eine Gärtnerin und eine Hauswirtschafterin. Außerdem steht eine pädagogische Fachkraft zur Verfügung.

Die Teilnehmenden werden dazu eingeladen, ihr Umfeld mitzugestalten und mehr über Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu lernen. Das Projekt richtet sich an Menschen, die gegenwärtig keiner festen Arbeit nachgehen im Alter von 19 bis 65 Jahren und ihre persönlichen Fähigkeiten erweitern möchten. Solltet ihr jünger oder älter sein, könnt ihr euch gern als Ehrenamtler betätigen. Erkundige dich direkt bei uns unter 0371 450409-10.

Im Projekt finden regelmäßig verschiedene Angebot statt. Unter Aktuelles seht ihr immer den aktuellen Monatsplan. Wir freuen uns, euch kennenzulernen und gemeinsam herauszufinden, welche Tätigkeit euch Freude machen würde und wobei ihr euch einbringen möchtet!


Projektleitung:
Monika Berkner
Tel.: 0371-450409-53 sowie 01575 8218489
Mail: stadtgruen@karree49.de sowie m.berkner@karree49.de