Informationstafel Imkergarten

Seit 2019 entsteht in einer leeren Parzelle im Kleingartenverein „Höhensonne“ e.V. in ein Imkergarten. Ziel ist die Informationsweitergabe an GärtnerInnen und BesucherInnen der Kleingartenanlage im Stadtteil Ebersdorf zur Bedeutung der Bienen in der heutigen Zeit. Eine im Jahr 2019 durch die Bürgerplattform finanzierte Schaubeute gibt Interessierten einen Einblick in das Leben einer Honigbiene und eines ganzes Volkes. Genutzt haben dieses Angebot Kitagruppen und Schulklassen aus dem Stadtteil.

Im Jahr 2020 beantragte der Kleingartenverein zur Erweiterung des Imkergartens eine Schautafel. Auf dieser soll dargestellt werden, was ein Bienenvolk leistet, damit zum Beispiel 10kg Honig geerntet werden kann. Das Material wurde beschafft und auch mit dem Bau begonnen. Aufgrund der Coronabeschränkungen konnte das Projekt Schautafel Imkergarten in 2020 nicht abgeschlossen werden. Die Fertigstellung und Aufstellung der Montage erfolgt im Frühjahr 2021.

Fördersumme: 522,00 EUR
Antragsteller: Kleingartenverein "Höhensonne" e.V.