(Wort)Schatzsuche

Mit Beginn der Corona-Pandemie ist es im Kinder- und Jugendhaus "Mikado" auf dem Sonnenberg zu einem großen Teil der Arbeit geworden, den Kindern und Jugendlichen bei ihren schulischen Herausforderungen zu helfen. Für den Großteil der Mädchen und Jungen bedarf es einer professionellen Lernunterstützung und -förderung, um aufzuholen, was durch Schulschließungen und Homeschooling zu kurz gekommen ist. Mit dem Projekt "(Wort)Schatzsuche - weil Sprache unser Werkzeug ist" möchte der Kinder- und Jugendclub Mikado in Kooperation mit der Nachhilfeschule B&T Bildungsteam professionelle Angebote zur allgemeinen Lernunterstützung, Wortschatzerweiterung sowie Sprach- und Lesekompetenzverbesserung anbieten. Es werden offene Angebote initiiert, welche freiwillig und kostenfrei sind und auch in den Schulferien genutzt werden können.

Fördersumme: 3.560,00 EUR
Antragsteller: SWF e.V. Kinder- und Jugendclun "Mikado"