Logo - Karree 49

Über uns

Unser Ziel ist es, unsere Welt zu verändern. Wir wollen Zukunft innovativ und nachhaltig gestalten und Menschen animieren, ihre Potenziale zu entfalten und Ressourcen optimal zu nutzen. Dabei ermöglichen wir allen Menschen die Teilhabe an Leben, Arbeiten, Wohnen und Bildung. Wir schaffen ein Bewusstsein für Mitmenschen und Umwelt und stehen für Toleranz und Respekt, Integration und Inklusion.

Wir machen Urban Farming (er)lebbar und streben die optimale Nutzung von Ressourcen an. Aquaponik ist unser Herzstück - sie ist die Basis für das Erproben von biologischen und technischen aber auch pädagogischen und therapeutischen Abläufen und Prozessen. Wissen und Bildung vor allem im ökologischen Bereich wird bei uns allen Interessierten zur Verfügung gestellt und jeder kann sich selbst Informationen erarbeiten und erforschen.

Darüber hinaus setzen wir konkrete Hilfen im Rahmen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes um und erbringen Teilhabeleistungen.
Wir sind Träger des Freiwilligen Ökologischen Jahres und verschiedener (tages-)strukturgebender Projekte und Bildungsangebote.

Wir haben keine Ausschlussgründe und sind damit das Netz unter dem Netz. Wir finden individuelle Lösungen und setzen diese durch. Wir denken nicht in Schubladen. Wir arbeiten in jedem Bereich nachhaltig und verbinden urbane Landwirtschaft mit sozialer Arbeit.

DELPHIN-Projekte gGmbH ist in seiner Konfession christlich ausgerichtet und orientiert sich hierbei am Menschenbild der Bibel, die den Menschen vor allem als Beziehungswesen beschreibt: Zum einen in der Beziehung mit Gott, zum anderen in der Beziehung mit Menschen und außerdem in der Beziehung mit der Gesamtheit der Schöpfung.